· 

Begrünungsversuch - Saattechnikvergleich - Bilder Ende August

Die letzten Wochen haben uns aufgrund der Wetterlage sehr gefordert. Von der Ernte in den Begrünungsanbau, von da direkt in die Aussaat von Raps und am Tag darauf haben wir mir der Ernte vom Mais begonnen. Ein außergewöhnliches Jahr, dass es hier im Blog kurz ruhig hat werden lassen. Die Zeit dazu war einfach nicht da.
Im heutigen Blogeintrag zeigen wir den aktuellen Entwicklungsstand der unterschiedlichen Varianten des Begrünungsversuchs. 
Variante 1: Amazone Cirrus
Variante 2: APV Grünlandprofi „direkt“:
Variante 3: APV Rollhacke „direkt“
Variante 4: Väderstad CrossCutterDisc „direkt“
Variante 5: APV Grünlandprofi 
Variante 6: APV Rollhacke
Variante 7: Väderstad CrossCutterDisc
Variante 8: Agrifarm Euroflex II
Aufgrund des äußerst langsamen Wachstums bedingt durch die trockenen und sehr heißen Bedingungen bis Ende August kommt es zu einigen Komplikationen in den einzelnen Varianten. Der in der Mischung enzhaltene Senf neigt in den Direktsaatvarianten zur Notblüte, diese wird bereits von der Larve der Rübsenblattwespe abgefressen. In anderen Begrünungsbeständen hat der Erdflo fast sämtliche Ölrettichpflanzen vollständig abgetötet. Ohne Wasser und dementsprechendes Wachstum haben Schadinsekten gegen geschwächte Pflanzen, die nicht kräftig wachsen, ein leichtes Spiel. Auch sieht man heuer wieder verstärkt Begleitpflanzen, die mit diesen trockenen Bedingungen besser zurecht kommen. 
Raupe der Rübsenblattwespe
Raupe der Rübsenblattwespe
Von Erdflo und Larven der Rübsenblattwespe stark mitgenommener Ölrettich
Von Erdflo und Larven der Rübsenblattwespe stark mitgenommener Ölrettich

Weitere Informationen zu unserem aktuellen Versuch unter folgenden Blogeinträgen:

Begrünungsversuch 2018 - Saattechnikvergleich

Begrünungsversuch 2018 - Saattechnikvergleich Teil 2

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Kompost & Biogas Verband Österreich
Kompost & Biogas Verband Österreich
LK Horn - Waidhofen
LK Horn - Waidhofen
AMA Gütesiegel
AMA Gütesiegel

Winkelhofer - Wir schliessen Kreisläufe

Franz Winkelhofer | Hauptstrasse 45 | 3751 Rodingersdorf

E-Mail: kontakt@franzwinkelhofer.at