Wir

sind ein landwirtschaftlicher Familienbetrieb aus dem Waldviertel der im Wesentlichen auf drei Standbeinen steht: Ackerbau, Rindermast und Kompostierung

Diese Betriebszweige ermöglichen uns eine Wirtschaftsweise die im Sinne einer Kreislaufwirtschaft möglichst weit in sich geschlossen ist.
Neben dem ökonomischen Erfolg, der für jedes Unternehmen unabdingbar ist, haben wir seit vielen Jahren ein Hauptaugenmerk auf den Humusaufbau gelegt.
Durch unterschiedliche Maßnahmen wie Zwischenfruchtanbau, Kompostausbringung und möglichst schonender, pflugloser Bodenbearbeitung versuchen wir unsere Böden für die nächsten Generationen fruchtbar zu erhalten.

Die Rindermast ist seit vielen Jahrzehnten ein wichtiger Betriebszweig auf unserem Betrieb. Als Futtergrundlage dient vor allem am eigenen Betrieb gewachsener Silomais, der anfallende Mist wird auf den eigenen Flächen gezielt zur Düngung der Kulturpflanzen ausgebracht.

 

Seit mehr als 20 Jahren betreiben wir außerdem eine landwirtschaftliche Kompostanlage auf der biogene Abfälle aus der Region bzw. vom eigenen Betrieb zu wertvollem Kompost verarbeitet werden.

Der positive Aspekt des Humusaufbaus durch Kompostausbringung kommt dabei nicht nur den eigenen Feldern sondern auch zahlreichen zufriedenen Kunden zu Gute.


Wie praktisch jeder landwirtschaftliche Betrieb im Waldviertel betreiben auch wir eine kleine Waldwirtschaft, diese ist den anderen Betriebszweigen aber deutlich untergeordnet.


Kompost & Biogas Verband Österreich
Kompost & Biogas Verband Österreich
LK Horn - Waidhofen
LK Horn - Waidhofen
AMA Gütesiegel
AMA Gütesiegel

Winkelhofer - Wir schliessen Kreisläufe

Franz Winkelhofer | Hauptstrasse 45 | 3751 Rodingersdorf

E-Mail: kontakt@franzwinkelhofer.at