· 

Feldtag im Grünen, Vorträge, Humustage

In näherer und etwas fernerer Zukunft gibt es einige Termine mit Franz als Referenten.
Den Anfang macht der Feldtag bei uns auf den Feldern mit dem heurigen Begrünungsversuch und dem Begleitsaatversuch als Schwerpunkt am 29. Oktober 2018 mit einer illustren Referentengruppe und den im Versuch eingesetzten Maschinen am Feld.
Gleich einen Tag später darf Franz exklusiv für Agrarkundenbetreuer des Maschinenringes über Einsparungspotentiale, Dokumentation und Prozessoptimierung durch das große Feld „Landwirtschaft 4.0“ aus der Praxis berichten.

Einen ähnlichen Vortrag zum Thema „Praktische Erfahrungen mit GPS und Section Control“ gibt es dann am 28. November 2018 in der Bildungswerkstatt Mold zu hören. Die Veranstaltung „Digitalisierung im Ackerbau“  findet ab 9 Uhr beginnend statt, eine Anmeldung bei der Bildungswerkstatt ist erwünscht.
Zuletzt ist es uns eine Freude, unsere Erfahrungen mit Begleitsaaten bei den Humustagen in Kaindorf am 21. und 22. Jänner 2019 präsentieren zu können.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Kompost & Biogas Verband Österreich
Kompost & Biogas Verband Österreich
LK Horn - Waidhofen
LK Horn - Waidhofen
AMA Gütesiegel
AMA Gütesiegel

Winkelhofer - Wir schliessen Kreisläufe

Franz Winkelhofer | Hauptstrasse 45 | 3751 Rodingersdorf

E-Mail: kontakt@franzwinkelhofer.at