· 

Alles in Bio.

Eines unserer größten Probleme in der Kompostierung von biogenen Abfällen sind die Fehlwürfe in die Biotonne. Dabei sind es vor allem Plastiksackerl, die gerne als leichtes Behältnis für den Bioabfall mit selbigen in die Tonne wandern. 

Es ist aber nicht nur ein Problem auf Kompostanlagen, das Plastiksackerl ist praktisch überall in unserem Leben allgegenwertig: Auf den Feldern, in den Wäldern, im Wasser, in den Parks und Strassengräben finden wir Reste von Kunststoffsackerl. Die Bilder von mit Plastik überschwemmten Meeren und Stränden gehen seit geraumer Zeit durch diverse Medien.

Seit Jahren beschäftigt sich der Kompost & Biogas Verband Österreich mit diesem Thema und hat mit Unterstützung zahlreicher Partner eine Petition für ein österreichweit einheitliches Bio-Kreislauf-Sackerl gestartet.

Wir fordern in dieser Petition einen leichten Knotenbeutel, der bundesweit nur mehr aus einem leicht abbaubaren Kunststoff bestehen darf. 

Dieser Knotenbeutel soll in den diversen Lebensmittelgeschäften in der Obst- und Gemüseabteilung zur Aufbewahrung der Produkte ausgegeben werden und in weiterer Folge zur Bioabfallsammlung genutzt werden. 

Wir möchten daher alle bitten, die Petition für ein Plastik-ärmeres Österreich zu unterzeichnen. Die Petition ist online schnell ausgefüllt und damit ein kleiner Beitrag für eine bessere Umwelt geleistet.

Die Petition kann einfach hier auf unserer Website unterschrieben werden, nähere Informationen findet man unter www.biosackerl.at. DANKE !

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Markus Schmid (Freitag, 27 Juli 2018 07:44)

    Wir sollten den Kindern keinen Müllhaufen hinterlassen

  • #2

    Ni (Freitag, 27 Juli 2018 09:12)

    Mutter Erde ist so wundevervoll, sie zu zerstören, lässt mein Herz weinen! Wir haben nur diesen einen Planeten, darüber sollten sich einige bewusst werden!

Kompost & Biogas Verband Österreich
Kompost & Biogas Verband Österreich
LK Horn - Waidhofen
LK Horn - Waidhofen
AMA Gütesiegel
AMA Gütesiegel

Winkelhofer - Wir schliessen Kreisläufe

Franz Winkelhofer | Hauptstrasse 45 | 3751 Rodingersdorf

E-Mail: kontakt@franzwinkelhofer.at